Der zweite von Lutz Meier vorgelegte Aphorismenband besteht aus erhellenden Epigrammen zum aktuellen Geschehen wie Rechtsruck, Dschungelcamp, Einsamkeit, Distanz, Liebe, Konsum, Fußgängerzone. Außerdem beinhaltet der Band Aphorismen zu diversen philosophischen Themen wie Schönheit, Langeweile, NS, Metaphysik, dem Bösen, Sport. In luzider Knappheit werden so philosophische Tiefen ausgelotet und nebenbei ein Portrait der Jetztzeit entworfen.
Available on Thalia

Connect with author on Twitter:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *