Mata Hari in Berlin und der Kammerdiener von König Ludwig II von Volker Mayr

41r-haetNkL._SX350_BO1,204,203,200_Was haben Mata Hari und der Kammerdiener von König Ludwig II. gemeinsam? Eine ungewöhnliche Konstellation: beide historische Gestalten treffen sich in der Person des Erzählers. Der lebt heute in eben jener Grunewald-Villa, in der Anfang des vorigen Jahrhunderts Mata Hari gewohnt hat. Und mit dem Kammerdiener des Bayern-Königs ist er verwandt. Der Kammerlakai ist sein Urgroßvater.
Daraus entwickelt der Autor Gedankenspiele zwischen Fiktion und Wirklichkeit um die beiden Hauptfiguren. Beide haben schon den Stoff für Bücher und Filme geliefert. Neu ist die ganz persönliche Sicht auf den Kammerdiener und die Tänzerin.
Sie wurde 1917 als Spionin von einem französischen Erschießungskommando hingerichtet. Er hat das Leben als ständiger Begleiter von König Ludwig II. seinem inzwischen verschollenen Tagebuch anvertraut. Der Erzähler hat es gekannt.
Genauso spannend sind die Aufenthalte von Mata Hari in Berlin, das sich damals zur glänzenden europäischen Metropole entwickelte. Mata Hari war mitten im prallen Leben der künstlerischen Avantgarde, die sich in den Cafés am Kurfürstendamm traf. Diesen Pracht-Boulevard vor den Toren des alten Berlin fuhr Mata Hari entlang auf ihrem Weg von einer Grunewald-Villa zu ihren Auftritten im Varieté-Theater “Wintergarten”.
So geben die Gedankenspiele interessante Einblicke aus verschiedenen Blickwinkeln in die Zeit am Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Mit einem Zeitsprung zum Ende des zwanzigsten Jahrhunderts gibt der Erzähler in der Rolle eines Journalisten Erlebnisse mit Angela Merkel, Helmut Schmidt und Wolfgang Schäuble preis.
Zehn Zeichnungen des Autors illustrieren die Gedankenspiele.

Get this Book on Amazon.com

“Excellent!”

Five Star Review on Amazon Von Amazon Kunde

Ein kleines brillantes Meisterwerk. Erzählung und Zeichnungen verschmelzen harmonisch miteinander. Eine etwas andere Geschichte bis in moderne Neuzeit geben dem Leser neuartige Einblicke rund um den Berliner Grunewald. Ein äußerst liebenswertes, unterhaltsames Buch für jedermann… !

Geschenktip: unbedingt empfehlenswert!

About the Author

Maler und Publizist, Journalist und Medientrainer – ein bunter Vogel. Bildender Künstler seit jungen Jahren; zahlreiche Ausstellungen. Nach dem Studium der Geschichte, Politik und Publizistik an der Freien Universität Berlin (Abschluss MA) bis 2002 Redakteur, Reporter und Moderator beim Sender Freies Berlin, dem heutigen RBB Zuletzt im Inforadio Leiter und Moderator der Sendung “Pressetreff” mit Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Medien- und Kommunikationstrainer für Führungspersönlichkeiten. Website: www.volker-mayr.de

Share this POST !!

SHOUT my Book Team

We will shout new books to our subscribers and followers which helps them to find new good books which they are keen to read.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.